Moderation mit Entertainment-Faktor für Ihr Business-Event

Als Business-Moderator möchte ich Ihr Publikum unterhalten, daher bezeichne ich mich gern auch als Experte für Business Entertainment. Sie möchten mit Ihrem Event ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen, über sich informieren und in guter Erinnerung bleiben. All das wird nur gelingen, wenn Emotionen im Spiel sind, denn was der Mensch über Gefühle erfährt und lernt, behält er am längsten im Gedächtnis. Als Business Moderator präsentiere ich Ihre Veranstaltung in Formaten wie Galas, Preisverleihungen, Shows, Messeauftritten, Kongressen oder Talkrunden. Ich moderiere auf deutsch und englisch und beherrsche auch das hybride Format, bei dem einzelne Teilnehmer nicht physisch anwesend sind, sondern zugeschaltet werden.

Gute Business-Moderation ist lebendig, interaktiv, anschaulich und unterhaltsam

In der Moderation zu Business-Themen geht es nicht darum, jedes Thema irgendwie lustig zu dekorieren. Vielmehr meint Entertainment hier eine lebendige, interaktive und anschauliche Präsentation, die mit lebensnahen Beispielen und der Methode des Storytellings arbeitet. Als Business Moderator möchte ich jedem Menschen im Publikum vermitteln, was ein Produkt oder eine Dienstleistung ihn angeht und wie sie ihm nutzen kann. Diesen Mehrwert kann ich mit unterhaltsamen Moderationstechniken aufzeigen. Ich möchte Menschen begeistern, Emotionen schaffen und gemeinsam mit Ihnen als Auftraggeber Erfolg haben.

Was locker aussieht, braucht immer eine gute Vorbereitung

Eine unterhaltsame Moderation von Business-Themen kann sich niemand einfach aus dem Ärmel schütteln. Generell gilt für eine gute Moderation, dass sie flüssig, kompetent und unterhaltend beim Publikum ankommt. Was auf der Bühne so souverän präsentiert wird, erfordert im Vorfeld immer eine gewissenhafte und gründliche Vorbereitung. Das gilt für Ihr Thema, in das ich mich einarbeiten werde ebenso wie für die Menschen, die als Gäste, Experten oder Prominente an Ihrem Event teilnehmen.

Nicht zuletzt muss ich mir auch Informationen zum Publikum verschaffen, vor dem ich auftrete. Welchen Wissensstand kann ich voraussetzen? Mit welchen Details kann ich die Menschen überraschen? Wie ausführlich muss ich ein Produkt oder eine Dienstleistung erklären? Nicht zuletzt hat das Publikum seine eigenen Erwartungen an die Veranstaltung: Es will unterhalten werden, ohne über- oder unterfordert zu sein.